Pumpkin Spice Latte

Im Café kostet dieser würzige Latte Macchiato schnell mal ein kleines Vermögen, aber mit wenigen Zutaten kannst du dir einen Pumpkin Spice Latte zu Hause viel günstiger selber machen.

Im Internet findet man Unmengen an Gewürzmischungen für den perfekten Pumkin Spice Latte und heute kommt noch eine weitere hinzu…

Hier ist meine Variation des berühmten Heißgetränks:

Pumpkin Spice Latte Zutaten: (1 Glas)

  • 200 ml Pflanzendrink
  • 15 ml Agavendicksaft/ Ahornsirup
  • 1 EL Kürbispüree
  • 50 ml Espresso
  • Pumpkin Spice*

pumpkin_spice_latte_foto

 

*ca. 1/2 TL Zimt (gemahlen), 1 Messerspitze gemahlene Gewürznelken, 2 Prisen gemahlener Ingwer, 1 Prise gemahlene Muskatnuss

Zubereitung:

Zuerst setzt du den Espresso auf. Während dieser vor sich hin brodelt, rührst du aus dem Sirup, ca. 1/2 TL Pumpkin Spice und dem Kürbispüree eine Soße an und füllst diese in ein großes Glas oder eine große Tasse. Dann erhitzt du die „Milch“ (und schäumst sie auf) und füllst sie ebenfalls in das Glas. Sobald der Espresso fertig ist, gießt du ihn vorsichtig am Glasrand hinein, damit sich „Milch“ und Espresso schön schichten. Zum Schluss kannst du noch „Sahne“ darauf geben und alles mit etwas Pumpkin Spice dekorieren.

Übrigens: Kürbispüree ist super leicht selber gemacht. Du schälst einen Speisekürbis deiner Wahl und schneidest ihn einigermaßen klein. Mit Wasser bedeckt kochst du ihn in einem Topf, bis das Fruchtfleisch weich ist, dann gießt du das Wasser ab und pürierst den Kürbis. 

Lass es dir schmecken!

Ein Kommentar zu „Pumpkin Spice Latte

  1. Ich persönlich liebe die ganzen Kürbis-Sachen im Herbst!

    Diesen Pumpkin-Spice-Latte muss ich UNBEDINGT mal ausprobieren!;-))) (deins ist mit Koffein, also sollte es dem „Originalen Pumpkin Spice Latte“ sehr nahkommen

    PS: ich habe auch ein Pumpkin Spice Latte – Rezept gepostet, vielleicht gefällt dir das auch;-)
    es ist koffeinfrei, also auch mal eine kleine Abwechslung;-)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s